You are currently viewing Wie eine ISO 17100 Zertifizierung Ihrem Übersetzungsbüro beim Marketing hilft

Wie eine ISO 17100 Zertifizierung Ihrem Übersetzungsbüro beim Marketing hilft

Der Wettbewerb bei Übersetzungen ist groß, sei es für umfangreiche Projekte für Unternehmen oder bei privaten Dokumenten. Um sich gegenüber den Mitbewerbern abzusetzen, müssen Sie Qualität bieten. Als ISO 17100 Norm zertifizierter Sprachdienstleister können sie diese Qualität nachweisen und damit werben.

Die wichtigsten Marketing-Argumente für Ihr Übersetzungsunternehmen mit ISO 17100 Zertifikat:

  • Qualitätssicherung in der Dienstleistung
  • Internationale Standards
  • Transparenz in der Bearbeitung
Wie eine ISO 17100 Zertifizierung Ihrem Übersetzungsbüro beim Marketing hilft

Qualität ist das beste Verkaufsargument für Übersetzungsdienstleister [ISO 17100 Zertifizierung]

Wer Dienstleistungen wie Übersetzungen einkauft, wird selten nur nach dem Preis urteilen. Wichtiger ist für Ihre Kunden, welche Qualität sie für ihr Geld bekommen und ob sie Ihnen vertrauen können.

Eine ISO 17100 Zertifizierung bedeutet, dass sie Prozessqualität objektiv nachweisen können. Sie wirkt oft besser als Bewertungen früherer Kunden und die eigenen Beschreibungen. Denn mit einer ISO Zertifizierung haben sie eine objektive Darstellung Ihrer professionellen Arbeitsweise, die von neutraler Seite bestätigt wird.

Wie eine ISO 17100 Zertifizierung Ihrem Übersetzungsbüro beim Marketing hilft

ISO 17100 ist ein internationaler Übersetzungsstandard

Bei großen Projekten, gerade von Unternehmen, sind Übersetzungen in mehrere Sprachen eine globale Aufgabe. Als ISO-17100 zertifizierter Übersetzungsdienstleister sind sie in der Lage, geprüfte Qualität nachzuweisen, die in den meisten Ländern der Welt anerkannt ist. Die Zertifizierung folgt einem internationalen Standard. Sie umfasst Vorschriften über Kernprozesse, die vorhandenen Kompetenzen, die Verfügbarkeit von Ressourcen und weitere Tätigkeiten im Übersetzungsprogramm.

Eine ISO 17100 Norm Zertifizierung schafft Transparenz

Im Wettbewerb um Übersetzungen kann es von großem Vorteil sein, wenn Sie Ihre Karten offenlegen. Denn als zertifizierter Übersetzungsdienstleister müssen sie sich nicht hinter Versprechungen verstecken. Sie können Ihrem Kunden offen und klar darlegen, dass Sie nach einheitlichen, branchenüblichen Standards arbeiten.

Was wird bei der ISO 17100 Zertifizierung geprüft?

Oft herrscht Unsicherheit, was im Prozess einer Zertifizierung nach ISO 17100 überhaupt nachgeprüft wird. Die ISO Norm soll sicherstellen, dass Sie über die notwendigen Kompetenzen und Arbeitsschritte verfügen, um qualitativ hochwertige Übersetzungen zu liefern. In diesem Zusammenhang werden die Qualifikationen der Übersetzenden und derer, die Übersetzungsprojekte leisten, untersucht. Das schließt übrigens externe Mitarbeitende mit ein.

Wie eine ISO 17100 Zertifizierung Ihrem Übersetzungsbüro beim Marketing hilft

Ein Zertifizierungsaudit konzentriert sich auf folgende Bereiche:

  • Prozessabläufe und Qualitätsmerkmale und wie diese standardisiert sind.
  • Wie professionell ist Ihr Qualitäts- und Projektmanagement?
  • Wann und wie werden Mitarbeiter weitergebildet und wie können Sie das nachweisen?
  • Welche Kompetenzen hat die Projektleitung?
  • Wie werden die Informationen der Kunden im Projekt geschützt?
  • Welches Verfahren gibt es in der Qualitätssicherung (zum Beispiel erst Fachübersetzer und dann Redigieren durch qualifizierte Kräfte)
  • In welchen Sachgebieten können Übersetzer besondere Kenntnisse nachweisen?

Wie können Sie eine DIN ISO 17100 Zertifizierung im Marketing einsetzen?

Das Zertifikat für ein bestandenes Audit nach ISO 17100 wird Ihnen ausgedruckt und in elektronischer Form ausgestellt. Darüber hinaus haben Sie ein anerkanntes Prüfzeichen, das Sie in Ihren digitalen Medien verwenden können. Dieses beschreibt die ISO, nach der Sie zertifiziert sind.

Konkret erhalten Sie mit der Bestätigung:

  • Die Beschreibung des Anwendungsbereichs der Dienstleistung (zum Beispiel Fachübersetzungen Medizin oder Industriehandbücher),
  • den Zertifizierungsstandard (ISO 17100:2015),
  • die Nummer des Prüfberichts,
  • die Gültigkeitsdauer,
  • das Zertifizierungs-Logo mit ISO Norm Nummer und
  • den QR-Code zur digitalen Überprüfung der Zertifikatsgültigkeit.

Sie sind damit in der Lage, in allen Werbemedien Ihre DIN ISO 17100 Zertifizierung in Wort und Bild darzustellen. Damit geben Sie potenziellen Kunden schon vor einem ersten Gespräch wertvolle Informationen über Ihren Qualitätsstandard.

Zeitersparnis für Kunden durch weniger Reklamationen

Durch die hohen Anforderungen an die Übersetzungsprozesse steigt die Qualität der Dienstleistung und die Fehlerrate sinkt. So lag die Reklamationsquote der durch LinquaCert zertifizierten Unternehmen in den Jahren 2017-2019 bei durchschnittlich 0,51% und damit auf extrem niedrigem Niveau.

Vertrauen bindet Kunden

Vertrauen ist ein wichtiges Instrument zur Kundenbindung. International anerkannte Standards können die Grundlage für ein Vertrauensverhältnis bilden, das von Transparenz und Professionalität gekennzeichnet ist. Ihre Kunden gehen ein geringes Risiko ein, denn Ihre Arbeitsweisen sind von anerkannter Stelle geprüft worden.

Tipp:

Beschreiben Sie Ihre nachgewiesene Qualität auf Ihrer Webseite

Belassen Sie es nicht nur bei den direkten Nachweisen der Zertifizierung. Sie können auf Ihrer eigenen Webseite die einzelnen Bereiche beschreiben, die in der Zertifizierung geprüft werden. So bekommen Ihre Kunden einen detaillierten Einblick, wie Sie arbeiten und welchen Standards sie folgen.

((Visuell und typografisch gestalten!))

Häufige Fragen zur ISO 17100 Zertifizierung

((Visuell und typografisch gestalten!))

Wie lange ist das Zertifikat gültig?

Eine Zertifizierung für eine ISO 17100 -Zertifizierung ist zeitgebunden und gilt drei Jahre lang mit jährlichen Vor-Ort-Besuchen. Nach Ablauf dieser Zeit ist eine Re-Auditierung notwendig. Diese dauert erfahrungsgemäß weniger lang als ein Erst-Audit.

Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein?

Als Übersetzungsdienstleister müssen Sie in der Lage sein, die Prozesse Ihrer Dienstleistung darzustellen. Sie werden außerdem gebeten, die Kompetenzen und Qualifikationen der Mitarbeitenden nachzuweisen. Schließlich spielen das Projektmanagement, Rechnungsstellung, die Kundenbeziehungen und der Umgang mit Feedback eine Rolle bei der Beurteilung.

Wie lange dauert eine ISO 17100 Zertifizierung?

Wir empfehlen Ihnen, zunächst ein Voraudit durchzuführen. In diesem wird überprüft, in welchen Bereichen es Nachholbedarf gibt. Sie haben dann Zeit, diese Optimierungen vorzunehmen. Die Dauer hängt unter anderem von der Größe Ihres Unternehmens ab.

Gerne unterstützen wir Sie im Prozess der Zertifizierung. Alle durch LinquaCert zertifizierten Unternehmen beweisen mit durchschnittlich 96,4% einen hohen Erfüllungsgrad der ISO 17100-Anforderungen. Das bedeutet nicht nur eine gute einmalige Implementierung, sondern auch die kontinuierliche Verbesserung der untersuchten Unternehmen.

Wie eine ISO 17100 Zertifizierung Ihrem Übersetzungsbüro beim Marketing hilft

Rechnet sich eine Zertifizierung als Marketinginstrument?

Zur Kalkulation eines Angebotes sind die Anzahl der festangestellten Mitarbeiter und die IT-Struktur ausschlaggebend. Im Groben liegt eine Zertifizierung bei unter 15 Mitarbeitern bei weniger als 2000 Euro. Die gewonnene Reputation und das bessere Qualitätsmanagement durch eine ISO 17100 Zertifizierung sind nicht in konkreten Zahlen auszudrücken. Neben der Außenwirkung hat die Zertifizierung einen Effekt auf Ihre Arbeitsweise: Prozesse werden optimiert, sie sparen Zeit und damit Geld, gerade bei Reklamationen.

Deshalb sollten Sie jetzt an eine ISO 17100 Zertifizierung denken

Wenn Sie Ihre Kunden von Ihrer Dienstleistungsqualität überzeugen wollen, ist eine Zertifizierung das geeignete Instrument. Sie sind damit in der Lage, objektiv nachzuweisen, dass Sie hochprofessionell arbeiten. Kunden können sicher sein, dass Sie nach internationalen Standards vorgehen, Ihre Mitarbeiter die notwendigen Qualifikationen haben, Projekte zeitgerecht bearbeitet werden und die Rechnungsstellung nach nachvollziehbaren Kriterien erfolgt.

Holen Sie noch heute ein Angebot über unsere Webseite ein oder rufen Sie uns an. Wir melden uns umgehend bei Ihnen und besprechen mit Ihnen gemeinsam das weitere Vorgehen. Schon in kurzer Zeit haben Sie dann ein neues, wirksames Verkaufsargument an der Hand, mit dem Sie bei Ihren Kunden überzeugen können.

Schreibe einen Kommentar