TÜV SÜD Management Service GmbH

LinquaCert ist Partner der TÜV SÜD Management Service GmbH. Für Sie als Kunden liegt der Vorteil darin, die hohen technischen Standards von ISO 17100 mit anderen Standards unter DAkkS-Akkreditierung kombinieren zu können.

Dies stärkt Ihre Kundenkommunikation im Vertrieb. Bei der Durchführung von Buchhaltung und Wirtschaftsprüfung können erhebliche interne Kosteneinsparungen erzielt werden. Unsere qualifizierten Fachprüfer im Bereich Übersetzungsdienstleistungen sind auch leitende Auditoren für ISO 9001.

Profitieren Sie von zusätzlichen Zertifizierungen

Mit der TÜV Süd Management GmbH haben wir einen leistungsstarken Partner, wenn es um weitere Zertifizierungen geht. Durch diese Kooperation sind wir in der Lage, über die ISO Normen 17100 und 18587 hinaus zusätzliche Zertifizierungen anzubieten, die für Ihr Unternehmen infrage kommen.

Eine ideale Kombination für Übersetzungsdienstleister sind die spezifischen ÜDL-Normen mit der ISO 9001. Diese ist eine Norm für Managementsysteme, und in diesem Bereich haben wir den TÜV Süd als Partner an der Hand.

Bei der ISO 9001 geht es im Kern darum, Qualität im Management nachzuweisen. So muss das Unternehmen darlegen, dass es ein geeignetes Managementsystem eingerichtet hat. Zu diesem gehöre auch Mechanismen zur Erkennung von Risiken, zur Selbstbewertung, zur Vorbeugung, Korrektur und zur kontinuierlichen Verbesserung seiner Leistung. 

Dabei werden innere und äußere Einflussfaktoren berücksichtigt, zum Beispiel, welche qualitätsbezogenen Anfragen Kunden haben und welche Anforderungen durch das Regelwerk es gibt.

Da wir selbst eine langjährige Erfahrung haben und unsere Fachprüfer als leitende Auditoren bei einer ISO 9001 Zertifizierung tätig sein können, arbeiten wir mit dem TÜV Süd Hand in Hand. 

Für Sie als Übersetzungsdienstleister bedeutet diese Partnerschaft, dass Sie sich effizient mehrfach zertifizieren lassen können, ohne dabei mit mehreren Anbietern zusammenarbeiten zu müssen. Wir analysieren mit Ihnen den Zertifizierungsbedarf und ermitteln, welche Zertifizierungen noch infrage kommen.

Dabei legen wir die Standards der DAkkS zugrunde, der Deutschen Akkreditierungsstelle. Mit einer Akkreditierung bestätigt diese Institution, dass diese Organisationen ihre Arbeit nach den Anforderungen international gültiger Normen, gesetzlicher Grundlagen und relevanter Regeln kompetent erbringen können. Dies basiert auf einem gesetzlichen Auftrag.

Durch unsere Partnerschaft mit dem TÜV machen wir es Ihnen einfach, mit mehreren Prüfsiegeln bei Ihren Kunden die hohe Qualität Ihrer Arbeit nachweisen zu können. Sie haben damit hervorragende Verkaufsargumente in der Hand, wie international gültige Qualitätsnachweise, transparente Arbeitsprozesse und die Zusammenarbeit mit ebenfalls zertifizierten Organisationen und akkreditierten Zertifizierern. Das schafft wertvolles Vertrauen in der Kundenkommunikation.